PROLOOP DCCplus

Der PROLOOP DCCplus ist für die Versorgung von Räumen bis zu 600 Quadratmetern mit Ringschleifensignalen konzipiert und erweist sich als ideale Lösung für Veranstaltungs- und Versammlungsräume.

Jede der beiden XLR-Eingänge kann als LINE- (symmetrisch) oder als Mikrofon-Eingang (asymmetrisch) konfiguriert werden.

Das Gerät stellt eine Ausgangsleistung bis zu 10 A RMS bereit und garantiert eine sichere Tonübertragung. Dabei gewährleistet die Automatic Gain Control eine gute Tonwiedergabe bei konstanter Feldstärke und hoher Stabilität.

Für die Standard- und Low-Overspill-Versorgung

Über die Standardanwendung hinaus eignet sich der PROLOOP DCCplus auch für die Realisierung von Low-Overspill-Ringschleifenanlagen. Dabei kommen zwei PROLOOP DCCplus zum Einsatz. Die Geräte werden über die integrierten Klinkenbuchsen »Master In« und »Slave Out« verbunden.

  • Hoher Ausgangsstrom: 10 A RMS
  • Kurzschlussfest
  • Automatisch rücksetzbare Sicherung
  • Zwei konfigurierbare XLR-Eingänge
  • 100-V-Prioritätseingang zum Anschluss an ELA-Anlagen
  • Getrennte Hoch-/ Tieftonregelung
  • Anzeige des Ringschleifenstroms
  • 6,3-mm-Kopfhörerbuchse zur Überwachung der Audiosignale
  • Einstellregler zur Reduzierung von Metallverlusten
  • 19-Zoll-Rackgehäuse

Technische Daten: PROLOOP DCCplus

Stromversorgung

115/230 V AC, 50/60 Hz, 7-400 Watt

Passivschutz

Sicherung 6,3 A (bei 230 V Netzspannung)

Maximale Fläche

600 m² nach Norm IEC 60118-4

Ringschleifen-Ausgang

Max. Strom

10 A RMS

Automatic Gain Control

Hält den Pegel des Audiosignals auf der angeschlossenen Ringschleife konstant.
AGC Ansprechzeit Sinus -10 dB: 0,6 - 1 sek.

Frequenzbereich

100 - 5000 Hz (±3 dB)

Verzerrung

< 1 % bei Nennausgangsleistung, 1 kHz

Anschluss

Schraubklemmen

Ausgänge

LINE OUT

XLR-Stecker, Nennpegel: 1 V (200 Ohm Impedanz)

Kopfhörerausgang

Klinkenbuchse 6,3 mm

Slave Out 0°

Phasenverschiebung (6,3-mm-Klinkenbuchse)

Slave Out 90 °

Phasenverschiebung (6,3-mm-Klinkenbuchse)

Eingänge

IN 1 und 2

XLR-Buchse, einstellbar als LINE-Eingang (symmetrisch,
Empfindlichkeit: 1 V) oder Mikrofon-Eingang (asymmetrisch,
Empfindlichkeit: 1 mV), Verstärkungseinstellung,
Phantomspannung 17 V zuschaltbar,
Eingangsprioritäten:
VOX-Sprachsteuerung, IN 1 schaltet IN 2 stumm,
100-V-Prioriätseingang zum Anschluss an ELA-Anlagen

Master IN

6,3-mm-Klinkenbuchse

Automatic Gain Control (AGC)

Dynamik

bis zu 100 dB

Einstellungen und Anzeige

Höheneinstellung

-8 bis +8 dB über Drehregler

Tieftoneinstellung

-8 bis +8 dB über Drehregler

Schleifenstromeinstellung

über Drehregler

Verstärkungseinstellung

für IN 1 und IN 2 über Drehregler

Kopfhörerausgang

6,3-mm-Klinkenbuchse

Anzeigen

Ein/Aus (LED, grün) / Eingangspegel (3 LEDs,
1 x rot, 2 x gelb) / Ringschleifgenstrom (VU-Meter
mit 5 Anzeige-LEDs, 4 x grün, 1 x rot) / Fehler (LED gelb) /
Ringschleifgenintegrität, AGC und Limiter (je 1 LED grün)

Mechanische Daten

Abmessungen

90 x 430 x 270 mm (H x B x T),
19-Zoll-Rack (2 Höheneinheiten)

Befestigung

4 Befestigungspunkte auf der Frontplatte für Montage in 19-Zoll-Rack

Farbe

schwarz

Gewicht

6,5 kg

Weitere Informationen, technische Daten und Preise erhalten Sie auf Anfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Hörladen - Martin Witt

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.